Unternehmensstruktur

UNTERNEHMENSSTRUKTUR

Firmenzentrale der EWT-Gruppe ist die EWT Truck & Trailer Handels GmbH mit Sitz in Kitzbühel / Österreich, deren Unternehmens-gegenstand die Generalvertretung der Schmitz Cargobull AG in Polen, Tschechien und der Slowakei darstellt. Hier werden die Anteile an den Schmitz Cargobull und Mercedes-Benz Vertretungen in Polen und Tschechien gehalten. Neben der strategischen Steuerung der Tochtergesellschaften findet in Kitzbühel die zentrale Auftragsabwicklung für den gesamten Trailerbereich statt.

Mit dem 1998 gegründeten Tochterunternehmen EWT Truck & Trailer Polska Sp. z o.o. werden Schmitz Cargobull Transportlösungen in Polen vertrieben. Die Erweiterung der Produktpalette um Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge fand durch die Übernahme der polnischen Firma Diesel Truck Sp. z o.o. 2000 statt. 2006 und 2011 entstanden mit dem Truck & Trailer Center Ołtarzew und Stryków innovative Kompetenzzentren in Polen. In direkter Anbindung an den Standort in Stryków wurde 2012 mit dem Truck & Trailer Store ein Gebrauchtfahrzeugcenter errichtet. 2013 eröffnete EWT Werkstätten in Gliwice und Siedlce. Die tschechische Truck & Trailer Branche wird über die Firmen EWT spol. s r.o. und Hoffmann & Žižák spol. s r.o. an den Standorten in Brandýs nad Labem und Liberec bedient.

In der Slowakei werden Schmitz Cargobull Produkte über den Vertriebspartner „CET – Central Europe Trailer“ forciert. In diesem Zusammenhang eröffnete 2006 das Trailer Center Senec bei Bratislava.